Alsiroyal

Anguraté Magentee aus Peru 25FB

No reviews
 
€9,25 €246,67 / kg
 
Arzneitee für Erwachsene zum Einnehmen nach Bereiten eines Teeaufgusses
Wirkstoff: Mentzelia cordifolia, Stängel und Zweigspitzen, geschnitten

Traditionell angewandt bei leichten Magen-Darm-Störungen wie Völlegefühl, Verdauungsbeschwerden, Blähungen, gelegentlichem Sodbrennen, bei verdorbenem Magen, auch nach Alkoholgenuss.

Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist.

Wirkstoff: 1,5 g Mentzelia cordifolia Stängel und Zweigspitzen, geschnitten

ANWENDUNGSGEBIET: Traditionell angewandt bei leichten Magen-Darm-Störungen wie Völlegefühl, Verdauungsbeschwerden, Blähungen, gelegentlichem Sodbrennen, bei verdorbenem Magen, auch nach Alkoholgenuss. Traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist. ANWENDUNGSGDAUER: 1 Filterbeutel reicht für 1- 2 Tassen Tee. 1 Filterbeutel mit 1/8 Liter (eine Tasse) bis 1/4 Liter (zwei Tassen) siedendem Wasser übergießen und 8 - 10 Minuten ziehen lassen. Den frisch zubereiteten Tee morgens, mittags und abends ca. 1/2 Stunde vor den Mahlzeiten möglichst heiß trinken. Die Anwendungsdauer ist prinzipiell nicht begrenzt, beachten Sie jedoch die Angaben unter Anwendungsgebiete. Bei anhaltenden oder fortlaufenden Beschwerden sollte die Selbstmedikation nach einer Woche beendet und zur Abklärung ein Arzt aufgesucht werden. DOSIERUNGSANLEITUNG: Falls nicht anders verordnet, trinken Erwachsene 3x täglich je 1/4 Liter (ca. 2 Tassen). Gegenanzeigen: Anguraté® Magentee aus Peru Filterbeutel darf nicht angewendet werden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff. Nebenwirkungen Keine bekannt. Wechselwirkung: Bisher nicht untersucht.

Überprüfung der Verfügbarkeit vor Ort